Wie kann ich einen Platz hinzufügen und konfigurieren?

Folgen

Damit sowohl du als Administrator, als auch die Spieler, Plätze buchen können, muss jeder Platz, den du in der Reservationstabelle deiner Anlage anzeigen möchtest, einmalig aufgeschaltet und konfiguriert werden. Weitere Plätze kannst du jederzeit hinzufügen. Alle Plätze müssen Öffnungszeiten und Reservationsdauern aufweisen. Zusätzlich verfügen alle Plätze über bestimmte Attribute wie Name, Belag, Typ etc., welche den Spielern an unterschiedlichen Stellen (Clubprofil, Suche, etc.) angezeigt werden. Es ist deshalb wichtig, dass diese Angaben korrekt sind - besonders die Angabe, ob es sich um einen Indoor oder Outdoor Platz handelt. Nimm dir für die Konfiguration der Plätze also genügend Zeit!

Hinweis: Plätze können zu einer Saison gehören. In einem solchen Fall sehen die Spieler den Platz nur während dem die entsprechende Saison (Sommer oder Winter) aktiv ist. 

Einen Platz hinzufügen: 

Um einen oder mehrere Plätze zu konfigurieren, gehst du wie folgt vor:

  1. Nachdem du deine Anlage erfolgreich angemeldet hast, musst du im Hauptmenü auf „Einstellungen“ klicken.
  2. Gehe in der linken Spalte unter der Rubrik "Plätze" auf "Plätze".
  3. Klicke oben rechts auf die orange Schaltfläche "Plätze hinzufügen", weise dem Platz im erscheinenden Dialogfenster die entsprechenden Eigenschaften zu und bestätige deine Angaben mit "Speichern". Der Platz wird nun unter "Plätze" aufgeführt.

Hinweis: Du kannst mehrere Plätze mit denselben Eigenschaften auf einmal hinzufügen - einfach im Dialogfenster bei "Plätze" die gewünschte Anzahl angeben.
Sollten einige deiner Plätze andere Eigenschaften aufweisen, so wiederhole die obigen drei Schritte bis du alle deine Plätze hinzugefügt hast.  


Jedem Platz wird automatisch ein Name zugewiesen, der selbstverständlich geändert werden kann - es sollte jedoch darauf geachtet werden diesen Namen möglichst kurz zu halten. Der Name des Platzes wird in der Reservationstabelle angezeigt.  

Folgende Informationen musst du bei allen Plätzen zwingend eingeben oder auswählen:

  • Belag: Der Belag deiner Plätze ist eine wichtige Information für die Spieler. Die Spieler können – wenn sie nach freien Plätzen suchen -  ihre Suchergebnisse nach dem Kriterium Belag filtern.
  • Typ: Mit der Option des Typs definierst du, ob der Platz indoor oder outdoor ist. Sowohl im Sommer wie auch im Winter ist dieses Suchkriterium für die Spieler wichtig.
  • Reservationsdauer: Mit dieser Angabe bestimmst du, wie lange eine Reservation auf diesem Platz dauern kann. Es können mehrere Reservationsdauern (45min/60min/90min/120min) ausgewählt werden, wodurch der Spieler die Möglichkeit erhält, auszuwählen, wie lange er spielen möchte.

Hinweis: Aufgrund der ausgewählten Reservationsdauern wird im Hintergrund automatisch ein passendes Buchungsraster vorgeschlagen. Dieses kann jedoch jederzeit in den erweiterten Einstellungen angepasst werden. 

Einen Platz bearbeiten:

Hinzugefügte Plätze werden tabellarisch aufgelistet. In dieser "Platz-Tabelle" kannst du bei einem bestimmten Platz auf das Stift-Symbol klicken, um diese Platzeinstellungen zu ändern. Im Gegensatz zum Erstellen eines Platzes kannst du beim Bearbeiten zusätzlich folgende Angaben festlegen:

  • Ballmaschine: Der Spieler hat die Möglichkeit als Spielpartner die Ballmaschine auszuwählen. Hinweis: Für den Einsatz der Ballmaschine kann ein Preis hinterlegt werden. 
  • Nur Reservation vor Ort: Du kannst die Reservationseinstellungen für einen Platz so definieren, dass die Spieler Buchungen nur vor Ort vornehmen können. In diesem Fall sieht der Spieler im Internet zwar, wie es um die Platzbelegung steht, buchen kann er den Platz aber nur auf der Anlage selbst.
  • Aktiv / Inaktiv: Ein Platz kann auf Wunsch auch den Status „inaktiv“ erhalten. In diesem Fall ist der Platz in der Reservationstabelle nicht mehr sichtbar. 



Reihenfolge der Plätze

Die Reihenfolge der Plätze kannst du ganz einfach per drag & drop verändern.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk